1. Trainer
  2. Themen
  3. Galerie
  4. Kontakt
  5. Downloads

Themen

Führungskräfte haben i.d.R. keine Zeit für ein umfangreiches Psychologiestudium zum Erlernen von Menschenkenntnis. Daher verlassen Sie sich auf ihren guten Menschenverstand und ihre Erfahrung. Doch was ist, wenn sich bei Einstellungen beispielsweise Bewerber körpersprachlich und auf mögliche Fragen perfekt vorbereitet haben? Woher weiß man, ob sie trotzdem ins Team passen?

Mit 5 ungewöhnlichen Methoden trainiert Winfried Schröter schnell und präzise wie sich Führungskräfte perfekt auf die Herausforderungen ihrer Personalführung vorbereiten. Hierzu gehören Themen wie:

  • Vorbild sein – ...denn sie machen uns eh alles nach: Welche unglaublichen Vorteile die Position eines Vorbildes mit sich bringt und wie Sie diesen Status erreichen
  • Face-Reading – ...denn Mimik und Gestik kann täuschen: Wie Sie aus der Anatomie des Gesichtes ein verlässliches Psychogramm Ihres Gegenübers erstellen.
  • Status – ...denn Ihr Verhalten entscheidet, nicht Ihre Argumente: Wie Sie Ihr Verhalten auf jede Situation optimal anpassen können.
  • Bildanalyse – ...denn ein Bild sagt mehr als 1000 Worte: Wie Sie aufgrund eines psychologischen Tests Menschen beeindrucken und ihnen sinnvolle Hilfestellung liefern.
  • Suggestive Hebel – ...denn manipulieren tun Sie sowieso: Wie Sie psychologische Steuerungsmechanismen mitarbeitergerecht einsetzen und für intrinsische Motivation sorgen.

Vortrags-, Seminarthemen:

  • „Führ’ mich, Chef!“ – 5 ungewöhnliche Methoden für mehr Führungsstärke und bessere Menschenkenntnis
  • Face-Reading – die Königsdisziplin der Menschenkenntnis
  • „Kann positives Denken krank machen?“ – der Unterschied zwischen extrinsischer und intrinsischer Motivation
  • Suggestive Hebel – Manipulation, aber richtig!
  • Sich und andere motivieren ist angeboren. Nur wie erreicht man diesen Zustand?
  • Status – anders überzeugen
  • Weshalb Menschen tun, was sie nicht tun wollen – und wie man das ändert
  • Finanz-Coaching – innere Anti-Reichtums-Programme im Seminar auflösen und mit Gewinn neu starten